• Sommer Traum Nacht
SOMMER-TRAUM-NACHT


Ein sommernächtliches Spiel-Spektakel in Zauberlicht
nach William Shakespeare
Musik Rudolf Hild


WIEDERAUFNAHME
Freitag I 14. Juli 2017 I 21.00 Uhr
Naturtheater Greifensteine

Zwei Mädchen, die nicht die Männer heiraten dürfen, die sie wollen, fliehen bei Anbruch der Sommernacht mit ihren Liebsten aus der Stadt in den Wald. Dort sind aber auch schon andere: Menschen – und Geister. Eine Truppe von Handwerkern will ungestört ein Theaterstück zur bevorstehenden Hochzeit des Herzogs einstudieren – und Oberon, der Fürst der Geisterwelt hat im Streit mit Titania den Kobold Puck beauftragt, ihr im Schlaf den Saft einer Wunderblume ins Auge zu träufeln. Aber Puck lässt die Zauberwurzeltropfen auch allen anderen Schlafenden im Wald in die Augen fallen, und alle werden verzaubert. Jeder, der aufwacht, verliebt sich in das erste Wesen, das er sieht. So liebt Titania jetzt einen Esel und die Paare aus der Stadt geraten auch durcheinander. Das ist die Lage: mondhell aber undurchsichtig. Geheimnisvoll. Sommerlich.
 
 
 
 
 
 
Sommer-Traum-Nacht Sommer-Traum-Nacht Sommer-Traum-Nacht Sommer-Traum-Nacht Sommer-Traum-Nacht