landrat frank vogel
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Theater- und Konzertfreunde,

Kunst und Kultur sind untrennbar mit der Erzgebirgsregion verbunden. Nicht nur in der Wahrnehmung der Gäste, die Jahr für Jahr zu uns kommen, sondern auch in besonderem Maße als gewachsene und gefühlte Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger hier im Landkreis.
Die Kunst unterhält, hat ihren eigenen Blickwinkel auf die Welt, verführt zum Träumen, stellt Fragen und regt zur Auseinandersetzung an. In der nunmehr 124. Spielzeit 2016/2017 erwartet die Gäste in unseren Einrichtungen – der Erzgebirgischen Theater- und Orchester Gesellschaft mbH mit dem Eduard-von-Winterstein-Theater in Annaberg-Buchholz, dem Kulturhaus in Aue und der Naturbühne Greifensteine – einmal mehr ein vielfältiges Programm. Aufführungen der Sparten Schauspiel, Oper, Operette, Musical und eine Vielzahl von Konzerten gehören wieder dazu. Auch in dieser Spielzeit wird sich das Theater in besonderem Maße den Jugendlichen, ihren Problemen, Sorgen und ihrem Alltag, zuwenden.
Das Theaterstück „Crystal – Ein Stück Koma“, welches sich der Drogenprävention widmet, bleibt, dank ungebrochen großer Nachfrage aus den Schulen im Landkreis, auf dem Spielplan. So kommen auch neue Themen, wie der Umgang mit Gewalt unter Jugendlichen, hinzu. Auch die Konzertreihe in der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Schneeberg, die Brücken zwischen den Kulturen schlägt, wird fortgesetzt.
Unterstützung erfahren Theater und Orchester durch die Stiftung ETHOS, den Theater- und den Orchesterförderverein, durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen und viele Sponsoren und Partner aus der Wirtschaft. Ihnen danke ich an dieser Stelle besonders, denn nur mit Ihrer Hilfe kann ein so umfangreiches Programm auf die Bühne gebracht werden. Wenn Sie dieses Spielzeitheft in der Hand halten, können Sie aus einem anspruchsvollen Repertoire wählen. Seien Sie neugierig auf wunderbare Theaterkunst und besondere Klangerlebnisse.
 
 
Mit herzlichen Grüßen
 
 
Ihr
Frank Vogel
Landrat des Erzgebirgskreises
Vorsitzender des Kulturkonvents Erzgebirge-Mittelsachsen