• The Last Five Years
THE LAST FIVE YEARS


Kammermusical
von Jason Robert Brown


PREMIERE
8. Oktober 2016 I 20.00 Uhr
Studiobühne

Cathy und Jamie verlieben sich ineinander, ziehen zusammen, heiraten und trennen sich wieder. Soweit so alltäglich. Doch die Art und Weise wie die beiden in diesem Kammermusical von Jason Robert Brown ihre fünfjährige Beziehung Revue passieren lassen, ist alles andere als üblich: In hinreißenden Songs erzählen sie von ihrer emotionalen Achterbahnfahrt. Von zu verschiedenen Interessen und Leidenschaften, von Egoismus und zu unterschiedlich verlaufenden Karrieren. Dabei rekapituliert Jamie die Geschichte vom Anfang der Beziehung bis zum Ende, Cathy beginnt mit der Trennung und endet mit dem ersten Rendezvous. So steht für ihn am Schluss die Trauer des Scheiterns, während sie noch einmal das Glück des ersten Kusses erlebt.
Jason Robert Brown, der sein 2001 in Chicago uraufgeführtes Werk nach einer selbst erlebten Trennung schrieb, nimmt Anleihen bei Swing, Gospel, Folk-Rock und Blues, um die Gemütszustände der beiden Protagonisten in jeder Phase treffend auszuleuchten.
 
 
 
 
 
The Last Five Years The Last Five Years The Last Five Years The Last Five Years The Last Five Years