Rolf Zuckowskis „Der kleine Tag“

Das Musiktheater Rabenschnabl zu Gast im Eduard-von-Winterstein-Theater

Gesamtleitung: Annett Illig
Text: Wolfram Eicke
Licht und Inspizienz: Uwe Moule
Assistenz: Heike Schneider

Im Lichtreich hinter den Sternen und auf der Erde zeigt uns „Der kleine Tag“, dass die Kleinen oft grösser sind, als die Großen es denken. So wie es jeden Tag nur einmal geben kann, ist auch der kleine Tag einmalig.
Das erleben wir mit ihm auf seiner Reise auf dem Lichtstrahl zur Erde und zurück. „Der kleine Tag“ ist ein Musical für die ganze Familie und geeignet für Kinder ab Jahre. Er bietet viele Möglichkeiten für gemeinsame musikalische Erlebnisse, er schafft neue Spielräume für die eigene Fantasie und enthält eine Menge Anregungen für vertiefende Gespräche.


Termine

Große Bühne
Di 07.05.2019  17.00 Uhr   Karten reservieren
AGB       IMPRESSUM       DATENSCHUTZ 630 | 4852 | 8722 LOGIN
Signet gruen Kulturraum Erzgebirge Mittelsachsen Diese Einrichtung wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.
Gefördert durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen.