Carmen – Oper unter Sternen

Oper in vier Akten von Georges Bizet
WIEDERAUFNAHME
Samstag | 7. Juli 2018 | 21.00 Uhr
Naturtheater Greifensteine

Die schöne, wilde Carmen, für die es keine Regeln gibt, ist Arbeiterin in einer Zigarettenfabrik im spanischen Sevilla. Bei einem Streit geht sie mit einem Messer auf eine Konkurrentin los und verletzt sie. Don José, ein junger Mann aus der Provinz, der seit kurzem Dienst als Soldat in der Stadt tut, soll Carmen nach ihrer Verhaftung bewachen. Carmen beginnt mit José zu flirten – und der verfällt ihr.

José verhilft Carmen zur Flucht und geht dafür selbst ins Gefängnis. Nach seiner Freilassung desertiert er und taucht in den Bergen bei der Schmugglerbande unter, zu der auch Carmen gehört. Don José glaubt an die ewige Liebe zu Carmen, sie aber will sich an nichts und niemanden binden. Als sie dem stolzen Torrero Escamillo begegnet, ist sie fasziniert und sofort bereit für einen neuen leidenschaftlichen Flirt. Don José ist fassungslos. Das Unglück ist nicht aufzuhalten.

Weltweit gehört Georges Bizets 'Carmen' zu den meistgespielten Opern überhaupt. Kein Wunder - es ist ein Meisterwerk.

Die erfolgreiche Serie auf den Greifensteinen OPER UNTER STERNEN geht weiter.


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Termine

Naturtheater Greifensteine
Sa 07.07.2018  21.00 Uhr
Sa 21.07.2018  21.00 Uhr
Sa 28.07.2018  21.00 Uhr
Sa 18.08.2018  20.00 Uhr
Fr 24.08.2018  20.00 Uhr

Inszenierungsteam

Musikalische Leitung
Dieter Klug
Inszenierung
Dr. Ingolf Huhn
Bühne
Tilo Staudte
Choreographie
Kirsten Hocke
Chöre
Uwe Hanke
Jens Olaf Buhrow

Besetzung

Carmen, Zigeunerin
Anna Bineta Diouf
Don José, Sergeant
Frank Unger
Escamillo, Torero
Jason-Nandor Tomory
Dancaïre, Schmuggler
Matthias Stephan Hildebrandt
Remendado, Schmuggler
Marcus Sandmann
Zuniga, Leutnant
László Varga
Micaëla, Bauernmädchen
Bettina Grothkopf
Frasquita, Zigeunerin
Madelaine Vogt
Mercédès, Zigeunerin
Bettina Corthy-Hildebrandt
Lillas Pastia, Schankwirt
Michael Junge

Chor
Extrachor
Extraballett
Kleindarsteller
AGB       IMPRESSUM       DATENSCHUTZ 860 | 777 | 22573 LOGIN
Signet gruen Kulturraum Erzgebirge Mittelsachsen Diese Einrichtung wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.
Gefördert durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen.