Konzert zum Buß- und Bettag

Klaus Heizmann
„Paulus“ – Oratorium für Solisten,
Chor und Orchester
Uraufführung

 

Am Buß- und Bettag gastiert die Erzgebirgische Philharmonie Aue in der Pauluskirche in Sehma. Unter der musikalischen Leitung von Kantor Raimar Hartig ist wieder eine Uraufführung zu erleben: Es erklingt das „Paulus“ – Oratorium für Solisten, Chor und Orchester von Klaus Heizmann.
Es spielt die Erzgebirgische Philharmonie Aue.
 


Termine

Pauluskirche Sehma
Mi 21.11.2018  16.30 Uhr

LEITUNG

Kantor Reimar Hartig

SOLISTEN

Annett Illig - Sopran
Frank Unger - Tenor
Jason-Nandor Tomory - Bariton

CHOR

Projektchor „Paulus“

ERZÄHLER

Jörg Simmat
AGB       IMPRESSUM       DATENSCHUTZ 82 | 72 | 90 LOGIN
Signet gruen Kulturraum Erzgebirge Mittelsachsen Diese Einrichtung wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.
Gefördert durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen.