Suche nach
Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Mit dem Klick auf 'Alle akzeptieren' stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
› Datenschutzerklärung
essentiell   ? 
x

Diese Cookies sind essentiell und dienen der Funktionsfähigkeit der Website. Sie können nicht deaktiviert werden.
    Marketing   ? 
x

Unternehmen, das die Daten verarbeitet
Google Ireland Ltd
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
IE
Zweck der Datenverarbeitung
Messung, Marketing
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Zustimmung (DSGVO 6.1.a)
   



Ensemble

Ausstattung

Linda Hofmann
Ausstattung: „Kabale und Liebe“

Linda Hofmann studierte Bühnen- und Kostümgestaltung an der Universität Mozarteum in Salzburg. Von 2015 bis 2017 arbeitete sie als Ausstattungsassistentin am E.T.A.-Hoffmann-Theater Bamberg und von 2017 bis 2019 am Staatstheater Nürnberg.
Seit Mai 2020 ist sie als selbstständige Szenen- und Kostümbildnerin für Theater und Film tätig. Unter anderem stattete sie die Oper „Dido und Aeneas“ mit der „lautten compagney“ Berlin im Goethe-Theater Bad Lauchstädt aus, sowie den Spielfilm „Todsicher“ in Erlangen und den Kurzfilm „Muttermilch und schwarze Galle“ in Innsbruck.
Im März 2021 entwarf sie das Setdesign für den Spielfilm „Haus der Stille“. Danach folgten die Stücke „Peer Gynt“, „Der Sturm“ und „Benefiz“ am Theater im Gärtnerviertel Bamberg und das Stück „Nussknacker und Mausekönig“ am Kindertheater Chapeau Claque in Bamberg.

» zurück

Öffnungszeiten

Servicebüro
Buchholzer Straße 65

09456 Annaberg-Buchholz

Tel. 03733.1407-131
service@erzgebirgische.theater

Montag bis Freitag:
9.00 – 13.00 und
14.00 – 18.00 Uhr

Kulturraum Erzgebirge Mittelsachsen Gefördert durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
als regional bedeutsame Einrichtung.