Suche nach
Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Mit dem Klick auf 'Alle akzeptieren' stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
› Datenschutzerklärung
essentiell   ? 
x

Diese Cookies sind essentiell und dienen der Funktionsfähigkeit der Website. Sie können nicht deaktiviert werden.
    Marketing   ? 
x

Unternehmen, das die Daten verarbeitet
Google Ireland Ltd
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
IE
Zweck der Datenverarbeitung
Messung, Marketing
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Zustimmung (DSGVO 6.1.a)
   



Ensemble

Inszenierung

Ludivine Petit
Die Zauberflöte

Die gebürtige Französin Ludivine Petit arbeitete nach Festengagements als Regieassistentin an der Staatsoper Stuttgart sowie an der Oper Frankfurt seit 2010 als freie Regisseurin. Zu ihren jüngsten eigenen Arbeiten zählen „Don Quijote bei den Amazonen“ von Giovanni Battista Martini für die Sommeroper Britz, „Geen krimp, Gustav!“, ein an Gustav Mahlers Lied Revelge angelehntes, installatives Musiktheaterstück an der Oper Frankfurt sowie für das Festival Spielart in München, „La Traviata, Dido and Aeneas“ und „Orphée aux Enfers“ für die Opera Mauritius e.V. sowie „La Cenerentola“ am Daejeon Culture and Arts Center in Südkorea. 2017 wird sie Finalistin beim Wettbewerb „Don Giovanni“ am National Theater Mannheim. Seit der Spielzeit 2021/22 ist sie House Assistant Director an der Den Norske Opera & Ballett in Oslo. Ludivine Petit studierte Geschichte und Archäologie an den Universitäten von Straßburg und Genua.

» zurück

Öffnungszeiten

Servicebüro
Markt 9

09456 Annaberg-Buchholz

Tel. 03733.1407-131
service@erzgebirgische.theater

Mo bis Fr: 9.00 – 18.00 Uhr
Sa: 13.00 – 17.30 Uhr

Partner und Unterstützer
<
>
Kulturraum Erzgebirge Mittelsachsen Gefördert durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
als regional bedeutsame Einrichtung.