• Jacques Brel aktuell
  • Peter Pan aktuell
  • Saison in Salzburg aktuell
  • Wie im Himmel aktuell
Veranstaltung

SPIELPLAN – EDUARD-VON-WINTERSTEIN-THEATER


September | Oktober | November | Dezember | Januar | Februar | März | April | Mai



SEPTEMBER 2017

Freitag
29
September
19.30 - 22.00 Uhr
Große Bühne

Samstag
30
September
19.30 - 22.10 Uhr
Große Bühne
Ring 5

WIE IM HIMMEL
Schauspiel nach dem Film von Kay Pollak


OKTOBER 2017

Sonntag
1
Oktober
11.00 Uhr
Foyer
Eintritt frei
Foyerbar geöffnet

PREMIERENSCHAUFENSTER
UND ALLES AUF KRANKENSCHEIN
Turbulente Komödie von Ray Cooney

Das Regieteam stellt die neue Inszenierung vor.

19.00 - 22.00 Uhr
Große Bühne
Ring 1

SONNENALLEE
Schauspiel nach dem gleichnamigen Film von Leander Haußmann
Dienstag
3
Oktober
15.00 - 16.45 Uhr
Große Bühne

PETER PAN – FLIEGE DEINEN TRAUM!
Ein Musical für die ganze Familie
nach James M. Barrie
von Christian Berg und Melanie Herzig
Musik von Konstantin Wecker
Freitag
6
Oktober
19.30 - 21.15 Uhr
Große Bühne
Ring 7

PETER PAN – FLIEGE DEINEN TRAUM!
Ein Musical für die ganze Familie
nach James M. Barrie
von Christian Berg und Melanie Herzig
Musik von Konstantin Wecker
Samstag
7
Oktober
15.00 - 16.50 Uhr
Studiobühne

JACQUES BREL
Eine Hommage
Sonntag
8
Oktober
10.30 Uhr
Studiobühne

SPIELRAUM
DIE SCHÖNE UND DAS BIEST
Theatermanufaktur Bianca Heuser
ab 4 Jahren

19.00 Uhr
Große Bühne
Premierenring

UND ALLES AUF KRANKENSCHEIN
Turbulente Komödie von Ray Cooney
Montag
9
Oktober
19.00 Uhr
Studiobühne

KONZERTEINFÜHRUNG

19.30 Uhr
Große Bühne
Ring K

2. PHILHARMONISCHES KONZERT
Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Felix Mendelssohn Bartholdy
und Antonín Dvořák

Dirigent: GMD Naoshi Takahashi
Solistin: Liv Migdal - Violine
Mittwoch
11
Oktober
19.30 Uhr
Große Bühne
Aktionstheatertag

UND ALLES AUF KRANKENSCHEIN
Turbulente Komödie von Ray Cooney
Freitag
13
Oktober
19.30 - 22.10 Uhr
Große Bühne

WIE IM HIMMEL
Schauspiel nach dem Film von Kay Pollak
Samstag
14
Oktober
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 4

UND ALLES AUF KRANKENSCHEIN
Turbulente Komödie von Ray Cooney
Sonntag
15
Oktober
15.00 Uhr
Studiobühne
Uraufführung

THEATERJUGENDCLUB
HAP SLAP - IST DOCH NUR SPASS
von Nenad Žanić

19.00 - 20.45 Uhr
Große Bühne
Ring 2

PETER PAN – FLIEGE DEINEN TRAUM!
Ein Musical für die ganze Familie
nach James M. Barrie
von Christian Berg und Melanie Herzig
Musik von Konstantin Wecker
Mittwoch
18
Oktober
10.00 - 12.00 Uhr
Studiobühne

TSCHICK
von Wolfgang Herrndorf
Bühnenfassung von Robert Koall
Donnerstag
19
Oktober
10.00 Uhr
Studiobühne

THEATERJUGENDCLUB
HAP SLAP - IST DOCH NUR SPASS
von Nenad Žanić
Freitag
20
Oktober
19.30 Uhr
Große Bühne
Gastspiel

RENFT
50 Jahre Klaus Renft Kombo
Die legendäre Kultband auf Jubiläumstour
Samstag
21
Oktober
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 5

UND ALLES AUF KRANKENSCHEIN
Turbulente Komödie von Ray Cooney
Sonntag
22
Oktober
11.00 Uhr
Foyer
Eintritt frei
Foyerbar geöffnet

PREMIERENSCHAUFENSTER
GRÄFIN MARIZA
Operette von Emmerich Kálmán

Das Regieteam stellt die neue Inszenierung vor.

15.00 - 18.00 Uhr
Große Bühne
Ring N

SONNENALLEE
Schauspiel nach dem gleichnamigen Film von Leander Haußmann

20.00 - 22.00 Uhr
Studiobühne

WARUM DIE ZITRONEN SAUER SIND
Ein Heinz-Erhardt-Abend
Montag
23
Oktober
10.00 Uhr
Studiobühne

THEATERJUGENDCLUB
HAP SLAP - IST DOCH NUR SPASS
von Nenad Žanić
Dienstag
24
Oktober
10.00 - 12.00 Uhr
Studiobühne

TSCHICK
von Wolfgang Herrndorf
Bühnenfassung von Robert Koall
Donnerstag
26
Oktober
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 6

UND ALLES AUF KRANKENSCHEIN
Turbulente Komödie von Ray Cooney
Samstag
28
Oktober
19.30 - 22.10 Uhr
Große Bühne

WIE IM HIMMEL
Schauspiel nach dem Film von Kay Pollak
Sonntag
29
Oktober
10.30 Uhr
Studiobühne

SPIELRAUM
KASPER UND DIE GEBURTSTAGSTORTE
Puppenbühne Jens Hellwig
ab 4 Jahren

19.00 Uhr
Große Bühne
Premierenring

GRÄFIN MARIZA
Operette in drei Akten
von Julius Brammer und Alfred Grünwald
Musik von Emmerich Kálmán
Dienstag
31
Oktober
15.00 - 16.45 Uhr
Große Bühne

PETER PAN – FLIEGE DEINEN TRAUM!
Ein Musical für die ganze Familie
nach James M. Barrie
von Christian Berg und Melanie Herzig
Musik von Konstantin Wecker


NOVEMBER 2017

Mittwoch
1
November
10.00 - 12.00 Uhr
Studiobühne

TSCHICK
von Wolfgang Herrndorf
Bühnenfassung von Robert Koall
Freitag
3
November
20.00 - 22.00 Uhr
Studiobühne
Gastspiel

DRUGS AND RATT´N´ROLL
Puppencabaret
Figurentheater Cornelia Fritzsche
Sonntag
5
November
19.00 Uhr
Große Bühne
Ring 1

UND ALLES AUF KRANKENSCHEIN
Turbulente Komödie von Ray Cooney
Mittwoch
8
November
19.30 Uhr
Große Bühne
Aktionstheatertag

GRÄFIN MARIZA
Operette in drei Akten
von Julius Brammer und Alfred Grünwald
Musik von Emmerich Kálmán
Donnerstag
9
November
10.00 Uhr
Studiobühne

THEATERJUGENDCLUB
HAP SLAP - IST DOCH NUR SPASS
von Nenad Žanić
Freitag
10
November
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 7

UND ALLES AUF KRANKENSCHEIN
Turbulente Komödie von Ray Cooney
Samstag
11
November
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 4

GRÄFIN MARIZA
Operette in drei Akten
von Julius Brammer und Alfred Grünwald
Musik von Emmerich Kálmán
Sonntag
12
November
15.00 Uhr
Große Bühne
Ring N

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood

20.00 - 21.50 Uhr
Studiobühne

JACQUES BREL
Eine Hommage
Dienstag
14
November
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood

17.00 - 18.20 Uhr
Große Bühne
Gastspiel

ES LEBTE EIN KIND AUF DEN BÄUMEN
Gastspiel des Musiktheaters Rabenschnabl
der Kreismusikschule des Erzgebirgskreises
Mittwoch
15
November
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood
Donnerstag
16
November
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood

19.30 - 21.15 Uhr
Große Bühne
Ring 6

PETER PAN – FLIEGE DEINEN TRAUM!
Ein Musical für die ganze Familie
nach James M. Barrie
von Christian Berg und Melanie Herzig
Musik von Konstantin Wecker
Freitag
17
November
10.00 Uhr
Studiobühne

THEATERJUGENDCLUB
HAP SLAP - IST DOCH NUR SPASS
von Nenad Žanić
Samstag
18
November
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 5

GRÄFIN MARIZA
Operette in drei Akten
von Julius Brammer und Alfred Grünwald
Musik von Emmerich Kálmán
Sonntag
19
November
19.00 Uhr
Große Bühne
Ring 2

UND ALLES AUF KRANKENSCHEIN
Turbulente Komödie von Ray Cooney
Montag
20
November
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood
Dienstag
21
November
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood
Mittwoch
22
November
15.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood

20.00 - 22.00 Uhr
Studiobühne

WARUM DIE ZITRONEN SAUER SIND
Ein Heinz-Erhardt-Abend
Donnerstag
23
November
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood
Freitag
24
November
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood

19.30 - 22.00 Uhr
Große Bühne

Samstag
25
November
16.00 Uhr
Große Bühne
Gastspiel


20.00 Uhr
Studiobühne

FRAU MÜLLER MUSS WEG
Schauspiel von Lutz Hübner
Sonntag
26
November
10.30 Uhr
Studiobühne

SPIELRAUM
FROSCHKÖNIG ODER DIE GRÜNE MINNA
VIVID Figurentheater Frieda Friedemann
ab 4 Jahren

19.00 Uhr
Große Bühne
Ring 1

GRÄFIN MARIZA
Operette in drei Akten
von Julius Brammer und Alfred Grünwald
Musik von Emmerich Kálmán
Montag
27
November
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood

19.00 Uhr
Studiobühne

KONZERTEINFÜHRUNG

19.30 Uhr
Große Bühne
Ring K

3. PHILHARMONISCHES KONZERT
REFORMATIONSKONZERT
Werke von Joseph Joachim Raff, Richard Wagner,
Otto Nicolai und Felix Mendelssohn Bartholdy

Dirigent: GMD Naoshi Takahashi
Chor der Evangelischen Schulgemeinschaft Erzgebirge
Leitung: Daniel DZwiener
Erzgebirgische Philharmonie Aue
Dienstag
28
November
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood

20.00 - 22.00 Uhr
Studiobühne

TSCHICK
von Wolfgang Herrndorf
Bühnenfassung von Robert Koall
Mittwoch
29
November
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood
Donnerstag
30
November
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood

20.00 Uhr
Studiobühne

FRAU MÜLLER MUSS WEG
Schauspiel von Lutz Hübner


DEZEMBER 2017

Freitag
1
Dezember
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood

19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 7

GRÄFIN MARIZA
Operette in drei Akten
von Julius Brammer und Alfred Grünwald
Musik von Emmerich Kálmán
Samstag
2
Dezember
19.30 - 22.10 Uhr
Große Bühne

WIE IM HIMMEL
Schauspiel nach dem Film von Kay Pollak
Sonntag
3
Dezember
19.00 Uhr
Große Bühne
Premierenring

TANGO PIAZZOLLA
Tanztheater von Carlos Matos
mit der Musik von Astor Piazzolla

Produktion der Landesbühnen Sachsen
Dienstag
5
Dezember
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood
Mittwoch
6
Dezember
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood
Donnerstag
7
Dezember
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood

19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 6

GRÄFIN MARIZA
Operette in drei Akten
von Julius Brammer und Alfred Grünwald
Musik von Emmerich Kálmán
Freitag
8
Dezember
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood

19.30 - 22.15 Uhr
Große Bühne

DER OBERSTEIGER
WIEDERENTDECKUNG
Bergmännische Operette von Moritz West und Ludwig Held
Musik von Carl Zeller
Samstag
9
Dezember
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood

19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 4

TANGO PIAZZOLLA
Tanztheater von Carlos Matos
mit der Musik von Astor Piazzolla

Produktion der Landesbühnen Sachsen
Sonntag
10
Dezember
15.00 Uhr
Große Bühne
Ring N

GRÄFIN MARIZA
Operette in drei Akten
von Julius Brammer und Alfred Grünwald
Musik von Emmerich Kálmán

20.00 - 22.00 Uhr
Studiobühne

WARUM DIE ZITRONEN SAUER SIND
Ein Heinz-Erhardt-Abend
Montag
11
Dezember
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood
Dienstag
12
Dezember
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood
Mittwoch
13
Dezember
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood
Donnerstag
14
Dezember
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood
Freitag
15
Dezember
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood

19.30 - 22.15 Uhr
Große Bühne

DER OBERSTEIGER
WIEDERENTDECKUNG
Bergmännische Operette von Moritz West und Ludwig Held
Musik von Carl Zeller
Samstag
16
Dezember
10.00 - 10.30 Uhr
Große Bühne

DIE SIEBEN GEISLEIN
THEATER FÜR DIE ALLERKLEINSTEN
Singspiel in einem Akt von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette

15.00 - 16.45 Uhr
Große Bühne

PETER PAN – FLIEGE DEINEN TRAUM!
Ein Musical für die ganze Familie
nach James M. Barrie
von Christian Berg und Melanie Herzig
Musik von Konstantin Wecker

20.00 Uhr
Studiobühne

FRAU MÜLLER MUSS WEG
Schauspiel von Lutz Hübner
Sonntag
17
Dezember
19.00 Uhr
Große Bühne
Ring 2

GRÄFIN MARIZA
Operette in drei Akten
von Julius Brammer und Alfred Grünwald
Musik von Emmerich Kálmán
Montag
18
Dezember
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood

19.00 Uhr
Studiobühne

KONZERTEINFÜHRUNG

19.30 Uhr
Große Bühne
Ring K

4. PHILHARMONISCHES KONZERT
WEIHNACHTSKONZERT
Werke von Johann Friedrich Fasch, Wolfgang Amadeus Mozart,
Joachim Raff und Otto Nicolai

Weihnachtslieder zum Mitsingen

Dirigent: Dieter Klug
Solist: Michael Schmidt - Violine
Erzgebirgische Philharmonie Aue
Dienstag
19
Dezember
10.00 - 10.30 Uhr
Große Bühne

DIE SIEBEN GEISLEIN
THEATER FÜR DIE ALLERKLEINSTEN
Singspiel in einem Akt von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette

19.00 Uhr
Studiobühne

KONZERTEINFÜHRUNG

19.30 Uhr
Große Bühne

4. PHILHARMONISCHES KONZERT
WEIHNACHTSKONZERT
Werke von Johann Friedrich Fasch, Wolfgang Amadeus Mozart
Joachim Raff und Otto Nicolai

Weihnachtslieder zum Mitsingen

Dirigent: Dieter Klug
Solist: Michael Schmidt - Violine
Erzgebirgische Philharmonie Aue
Mittwoch
20
Dezember
10.00 - 10.30 Uhr
Große Bühne

DIE SIEBEN GEISLEIN
THEATER FÜR DIE ALLERKLEINSTEN
Singspiel in einem Akt von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette

20.00 - 22.00 Uhr
Studiobühne

TSCHICK
von Wolfgang Herrndorf
Bühnenfassung von Robert Koall
Donnerstag
21
Dezember
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood
Freitag
22
Dezember
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood
Samstag
23
Dezember
19.30 Uhr
Große Bühne
Gastspiel

WEIHNACHTSKONZERT DER BLÄSERPHILHARMONIE THUM
Montag
25
Dezember
10.00 - 10.30 Uhr
Große Bühne

DIE SIEBEN GEISLEIN
THEATER FÜR DIE ALLERKLEINSTEN
Singspiel in einem Akt von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette

19.00 Uhr
Große Bühne

GRÄFIN MARIZA
Operette in drei Akten
von Julius Brammer und Alfred Grünwald
Musik von Emmerich Kálmán
Dienstag
26
Dezember
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood

19.00 Uhr
Große Bühne

UND ALLES AUF KRANKENSCHEIN
Turbulente Komödie von Ray Cooney
Mittwoch
27
Dezember
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood

19.30 - 21.15 Uhr
Große Bühne

PETER PAN – FLIEGE DEINEN TRAUM!
Ein Musical für die ganze Familie
nach James M. Barrie
von Christian Berg und Melanie Herzig
Musik von Konstantin Wecker
Donnerstag
28
Dezember
10.00 - 10.30 Uhr
Große Bühne

DIE SIEBEN GEISLEIN
THEATER FÜR DIE ALLERKLEINSTEN
Singspiel in einem Akt von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette

19.30 - 22.30 Uhr
Große Bühne

SONNENALLEE
Schauspiel nach dem gleichnamigen Film von Leander Haußmann
Freitag
29
Dezember
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood

19.30 - 22.15 Uhr
Große Bühne

DER OBERSTEIGER
WIEDERENTDECKUNG
Bergmännische Operette von Moritz West und Ludwig Held
Musik von Carl Zeller
Samstag
30
Dezember
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood

19.30 - 22.00 Uhr
Große Bühne

Sonntag
31
Dezember
14.00 Uhr
Große Bühne

SILVESTERKONZERT
Alles Walzer!
Dirigent: GMD Naoshi Takahashi
Solistin: Anna Bineta Diouf - Mezzosopran
Erzgebirgische Philharmonie Aue

20.00 Uhr
Große Bühne

UND ALLES AUF KRANKENSCHEIN
Turbulente Komödie von Ray Cooney


JANUAR 2018

Samstag
6
Januar
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 5

TANGO PIAZZOLLA
Tanztheater von Carlos Matos
mit der Musik von Astor Piazzolla

Produktion der Landesbühnen Sachsen
Sonntag
7
Januar
10.30 Uhr
Studiobühne

SPIELRAUM
EIN TAPFERES SCHNEIDERLEIN
Figurentheater Cornelia Fritzsche
ab 4 Jahren

19.00 Uhr
Große Bühne
Ring 1

TANGO PIAZZOLLA
Tanztheater von Carlos Matos
mit der Musik von Astor Piazzolla

Produktion der Landesbühnen Sachsen
Montag
8
Januar
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood
Dienstag
9
Januar
10.00 - 12.00 Uhr
Studiobühne

TSCHICK
von Wolfgang Herrndorf
Bühnenfassung von Robert Koall
Donnerstag
11
Januar
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 6

FRAU MÜLLER MUSS WEG
Schauspiel von Lutz Hübner
Freitag
12
Januar
20.00 Uhr
Studiobühne

LACHEN UND LACHEN LASSEN
Ein Abend mit Eberhard Cohrs
und Collegen
Samstag
13
Januar
19.30 - 22.10 Uhr
Große Bühne

WIE IM HIMMEL
Schauspiel nach dem Film von Kay Pollak
Sonntag
14
Januar
11.00 Uhr
Foyer
Eintritt frei
Foyerbar geöffnet

PREMIERENSCHAUFENSTER
DER BAJAZZO - Oper von Ruggiero Leoncavallo
GIANNI SCHICCHI - Oper von Giacomo Puccini

Das Regieteam stellt die neue Inszenierung vor.

15.00 Uhr
Große Bühne
Ring N

UND ALLES AUF KRANKENSCHEIN
Turbulente Komödie von Ray Cooney

20.00 - 21.50 Uhr
Studiobühne

JACQUES BREL
Eine Hommage
Mittwoch
17
Januar
10.00 Uhr
Studiobühne

THEATERJUGENDCLUB
HAP SLAP - IST DOCH NUR SPASS
von Nenad Žanić
Freitag
19
Januar
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood
Samstag
20
Januar
19.30 - 22.30 Uhr
Große Bühne

SONNENALLEE
Schauspiel nach dem gleichnamigen Film von Leander Haußmann
Sonntag
21
Januar
10.30 Uhr
Studiobühne

SPIELRAUM
EINE KUH NAMENS LISELOTTE
Dresdner Figurentheater Jörg Bretschneider
ab 4 Jahren

19.00 Uhr
Große Bühne
Premierenring

DER BAJAZZO - GIANNI SCHICCHI
DOPPELABEND
Der Bajazzo - Oper von Ruggiero Leoncavallo
Gianni Schicchi - Oper von Giacomo Puccini
Montag
22
Januar
10.00 Uhr
Große Bühne

DER LEBKUCHENMANN
Weihnachtsmärchen von David Wood
Dienstag
23
Januar
10.00 Uhr
Studiobühne

THEATERJUGENDCLUB
HAP SLAP - IST DOCH NUR SPASS
von Nenad Žanić
Mittwoch
24
Januar
19.30 Uhr
Große Bühne
Aktionstheatertag

DER BAJAZZO - GIANNI SCHICCHI
DOPPELABEND
Der Bajazzo - Oper von Ruggiero Leoncavallo
Gianni Schicchi - Oper von Giacomo Puccini
Freitag
26
Januar
19.30 Uhr
Große Bühne

UND ALLES AUF KRANKENSCHEIN
Turbulente Komödie von Ray Cooney
Samstag
27
Januar
20.00 Uhr
Studiobühne

FRAU MÜLLER MUSS WEG
Schauspiel von Lutz Hübner
Sonntag
28
Januar
19.00 Uhr
Große Bühne
Ring 2

TANGO PIAZZOLLA
Tanztheater von Carlos Matos
mit der Musik von Astor Piazzolla

Produktion der Landesbühnen Sachsen
Montag
29
Januar
19.00 Uhr
Studiobühne

KONZERTEINFÜHRUNG

19.30 Uhr
Große Bühne
Ring K

5. PHILHARMONISCHES KONZERT
Werke von Johannes Brahms, David Popper, Max Bruch und Edouard Lalo
Dirigent: GMD Naoshi Takahashi
Solist: Rodin Moldovan - Violoncello
Erzgebirgische Philharmonie Aue
Mittwoch
31
Januar
10.00 Uhr
Studiobühne

THEATERJUGENDCLUB
HAP SLAP - IST DOCH NUR SPASS
von Nenad Žanić


FEBRUAR 2018

Freitag
2
Februar
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 7

TANGO PIAZZOLLA
Tanztheater von Carlos Matos
mit der Musik von Astor Piazzolla

Produktion der Landesbühnen Sachsen
Samstag
3
Februar
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 4

DER BAJAZZO - GIANNI SCHICCHI
DOPPELABEND
Der Bajazzo - Oper von Ruggiero Leoncavallo
Gianni Schicchi - Oper von Giacomo Puccini
Sonntag
4
Februar
11.00 Uhr
Foyer
Eintritt frei
Foyerbar geöffnet

PREMIERENSCHAUFENSTER
CABARET
Musical von John Kander und Fred Ebb

Das Regieteam stellt die neue Inszenierung vor.

15.00 Uhr
Große Bühne
Ring N

TANGO PIAZZOLLA
Tanztheater von Carlos Matos
mit der Musik von Astor Piazzolla

Produktion der Landesbühnen Sachsen

20.00 Uhr
Studiobühne

LACHEN UND LACHEN LASSEN
Ein Abend mit Eberhard Cohrs
und Collegen
Dienstag
6
Februar
10.00 Uhr
Studiobühne

THEATERJUGENDCLUB
HAP SLAP - IST DOCH NUR SPASS
von Nenad Žanić
Donnerstag
8
Februar
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 6

TANGO PIAZZOLLA
Tanztheater von Carlos Matos
mit der Musik von Astor Piazzolla

Produktion der Landesbühnen Sachsen
Samstag
10
Februar
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 5

DER BAJAZZO - GIANNI SCHICCHI
DOPPELABEND
Der Bajazzo - Oper von Ruggiero Leoncavallo
Gianni Schicchi - Oper von Giacomo Puccini
Sonntag
11
Februar
19.00 Uhr
Große Bühne
Premierenring

CABARET
Musical von Joe Masteroff und Fred Ebb
Musik von John Kander
Sonntag
25
Februar
19.00 Uhr
Große Bühne
Ring 1

DER BAJAZZO - GIANNI SCHICCHI
DOPPELABEND
Der Bajazzo - Oper von Ruggiero Leoncavallo
Gianni Schicchi - Oper von Giacomo Puccini
Montag
26
Februar
19.00 Uhr
Studiobühne

KONZERTEINFÜHRUNG

19.30 Uhr
Große Bühne
Ring K

6. PHILHARMONISCHES KONZERT
Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Richard Strauss und Paul Dessau
Dirigent: GMD Naoshi Takahashi
Solist: Francesco Lillo - Horn
Erzgebirgische Philharmonie Aue
Mittwoch
28
Februar
19.30 Uhr
Große Bühne
Aktionstheatertag

CABARET
Musical von Joe Masteroff und Fred Ebb
Musik von John Kander


MÄRZ 2018

Freitag
2
März
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 7

CABARET
Musical von Joe Masteroff und Fred Ebb
Musik von John Kander
Samstag
3
März
19.30 - 22.30 Uhr
Große Bühne

SONNENALLEE
Schauspiel nach dem gleichnamigen Film von Leander Haußmann
Sonntag
4
März
10.30 Uhr
Studiobühne

SPIELRAUM
DER FRIEDER UND DAS KATERLIESCHEN
Puppentheater Glöckchen
ab 4 Jahren

19.00 Uhr
Große Bühne
Ring 2

DER BAJAZZO - GIANNI SCHICCHI
DOPPELABEND
Der Bajazzo - Oper von Ruggiero Leoncavallo
Gianni Schicchi - Oper von Giacomo Puccini
Dienstag
6
März
20.00 Uhr
Studiobühne
Eintritt frei

CAFÉ BOHÈME
Der Theaterförderverein lädt zu einer Talkrunde mit musikalischen Kostproben
Freitag
9
März
19.30 - 22.15 Uhr
Große Bühne

DER OBERSTEIGER
WIEDERENTDECKUNG
Bergmännische Operette von Moritz West und Ludwig Held
Musik von Carl Zeller
Samstag
10
März
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 4

CABARET
Musical von Joe Masteroff und Fred Ebb
Musik von John Kander
Sonntag
11
März
11.00 Uhr
Foyer
Eintritt frei
Foyerbar geöffnet

PREMIERENSCHAUFENSTER
BLOSSOM TIME
Operette in drei Akten
Buch und Liedtexte von Dorothy Donelly
basierend auf der Operette "Das Dreimäderlhaus" von Heinrich Berté
Musik von Sigmund Romberg
unter Verwendung von Kompositionen Franz Schuberts
Deutsch von Nico R

Das Regieteam stellt die neue Inszenierung vor.

15.00 Uhr
Große Bühne
Ring N

DER BAJAZZO - GIANNI SCHICCHI
DOPPELABEND
Der Bajazzo - Oper von Ruggiero Leoncavallo
Gianni Schicchi - Oper von Giacomo Puccini

20.00 Uhr
Studiobühne

LACHEN UND LACHEN LASSEN
Ein Abend mit Eberhard Cohrs
und Collegen
Freitag
16
März
19.30 Uhr
Große Bühne

UND ALLES AUF KRANKENSCHEIN
Turbulente Komödie von Ray Cooney
Samstag
17
März
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 5

CABARET
Musical von Joe Masteroff und Fred Ebb
Musik von John Kander
Sonntag
18
März
19.00 Uhr
Große Bühne
Premierenring

BLOSSOM TIME
Operette in drei Akten
Buch und Liedtexte von Dorothy Donelly
basierend auf der Operette "Das Dreimäderlhaus" von Heinrich Berté
Musik von Sigmund Romberg
unter Verwendung von Kompositionen Franz Schuberts
Deutsch von Nico Rabenald

Aufführungsrechte: Verlag Felix Bloch Erben, Berlin
Mittwoch
21
März
19.30 Uhr
Große Bühne
Aktionstheatertag

BLOSSOM TIME
Operette in drei Akten
Buch und Liedtexte von Dorothy Donelly, basierend auf der Operette
"Das Dreimäderlhaus" von Heinrich Berté, Musik von Sigmund Romberg unter Verwendung von Kompositionen Franz Schuberts
Deutsch von Nico Rabenald

Aufführungsrechte: Verlag Felix Bloch Erben, Berlin
Donnerstag
22
März
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 6

CABARET
Musical von Joe Masteroff und Fred Ebb
Musik von John Kander
Freitag
23
März
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 7

DER BAJAZZO - GIANNI SCHICCHI
DOPPELABEND
Der Bajazzo - Oper von Ruggiero Leoncavallo
Gianni Schicchi - Oper von Giacomo Puccini
Samstag
24
März
19.30 - 22.10 Uhr
Große Bühne

WIE IM HIMMEL
Schauspiel nach dem Film von Kay Pollak
Sonntag
25
März
11.00 Uhr
Foyer
Eintritt frei
Foyerbar geöffnet

PREMIERENSCHAUFENSTER
DAS KÄTHCHEN VON HEILBRONN
Großes historisches Ritterspiel von Heinrich von Kleist

Das Regieteam stellt die neue Inszenierung vor.

19.00 Uhr
Große Bühne
Ring 1

BLOSSOM TIME
Operette in drei Akten
Buch und Liedtexte von Dorothy Donelly, basierend auf der Operette
"Das Dreimäderlhaus" von Heinrich Berté, Musik von Sigmund Romberg unter Verwendung von Kompositionen Franz Schuberts
Deutsch von Nico Rabenald

Aufführungsrechte: Verlag Felix Bloch Erben, Berlin
Montag
26
März
19.00 Uhr
Studiobühne

KONZERTEINFÜHRUNG

19.30 Uhr
Große Bühne
Ring K

7. PHILHARMONISCHES KONZERT
Werke von Ludwig van Beethoven, Walter Braunfels und Johannes Brahms
Dirigentin: Yukari Saito
Solist: Prof. Hartmut Hudezeck - Klavier
Erzgebirgische Philharmonie Aue
Samstag
31
März
19.30 - 22.30 Uhr
Große Bühne

SONNENALLEE
Schauspiel nach dem gleichnamigen Film von Leander Haußmann


APRIL 2018

Sonntag
1
April
19.00 Uhr
Große Bühne
Ring 2

BLOSSOM TIME
Operette in drei Akten
Buch und Liedtexte von Dorothy Donelly, basierend auf der Operette
"Das Dreimäderlhaus" von Heinrich Berté, Musik von Sigmund Romberg unter Verwendung von Kompositionen Franz Schuberts
Deutsch von Nico Rabenald

Aufführungsrechte: Verlag Felix Bloch Erben, Berlin
Samstag
7
April
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 5

BLOSSOM TIME
Operette in drei Akten
Buch und Liedtexte von Dorothy Donelly, basierend auf der Operette
"Das Dreimäderlhaus" von Heinrich Berté, Musik von Sigmund Romberg unter Verwendung von Kompositionen Franz Schuberts
Deutsch von Nico Rabenald

Aufführungsrechte: Verlag Felix Bloch Erben, Berlin
Sonntag
8
April
19.00 Uhr
Große Bühne
Premierenring

DAS KÄTHCHEN VON HEILBRONN
Großes historisches Ritterschauspiel in fünf Akten
von Heinrich von Kleist
Mittwoch
11
April
19.30 Uhr
Große Bühne
Aktionstheatertag

DAS KÄTHCHEN VON HEILBRONN
Großes historisches Ritterschauspiel in fünf Akten
von Heinrich von Kleist
Donnerstag
12
April
18.00 Uhr
Große Bühne

15. SCHULTHEATERTAGE
Galaveranstaltung
Freitag
13
April
18.00 Uhr
Große Bühne

15. SCHULTHEATERTAGE
Galaveranstaltung
Samstag
14
April
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 4

DAS KÄTHCHEN VON HEILBRONN
Großes historisches Ritterschauspiel in fünf Akten
von Heinrich von Kleist
Sonntag
15
April
10.30 Uhr
Studiobühne

SPIELRAUM
DER KOCHENDE WOLF UND DIE GESTRICKTE OMA
Dresdner Firgurentheater Jörg Bretschneider
ab 4 Jahren

19.00 Uhr
Große Bühne
Ring 1

CABARET
Musical von Joe Masteroff und Fred Ebb
Musik von John Kander
Montag
16
April
19.00 Uhr
Studiobühne

KONZERTEINFÜHRUNG

19.30 Uhr
Große Bühne
Ring K

8. PHILHARMONISCHES KONZERT
DIE NEUE WELT
Moderiertes Konzert
Werke von Leonard Bernstein, Morton Gould, John Williams, Antonín Dvořák und George Gershwin

Dirigent: Masayuki Carvalho
Solist: Ronny Wiese - Saxophon
Erzgebirgische Philharmonie Aue
Freitag
20
April
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 7

BLOSSOM TIME
Operette in drei Akten
Buch und Liedtexte von Dorothy Donelly, basierend auf der Operette
"Das Dreimäderlhaus" von Heinrich Berté, Musik von Sigmund Romberg unter Verwendung von Kompositionen Franz Schuberts
Deutsch von Nico Rabenald

Aufführungsrechte: Verlag Felix Bloch Erben, Berlin
Samstag
21
April
19.30 - 22.30 Uhr
Große Bühne

SONNENALLEE
Schauspiel nach dem gleichnamigen Film von Leander Haußmann
Sonntag
22
April
11.00 Uhr
Foyer
Eintritt frei
Foyerbar geöffnet

PREMIERENSCHAUFENSTER
MARTHA
Komische Oper von Friedrich von Flotow

Das Regieteam stellt die neue Inszenierung vor.

19.00 Uhr
Große Bühne
Ring 2

CABARET
Musical von Joe Masteroff und Fred Ebb
Musik von John Kander
Samstag
28
April
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 5

DAS KÄTHCHEN VON HEILBRONN
Großes historisches Ritterschauspiel in fünf Akten
von Heinrich von Kleist
Sonntag
29
April
10.30 Uhr
Studiobühne

SPIELRAUM
DORNRÖSCHEN oder ALLES BEGANN IN DER KÜCHE
Theater im Globus
ab 4 Jahren

19.00 Uhr
Große Bühne
Premierenring

MARTHA
Romantisch-komische Oper von Wilhelm Friedrich
Musik von Friedrich von Flotow


MAI 2018

Mittwoch
2
Mai
19.30 Uhr
Große Bühne
Aktionstheatertag

MARTHA
Romantisch-komische Oper von Wilhelm Friedrich
Musik von Friedrich von Flotow
Samstag
5
Mai
19.00 Uhr
Eduard-von-Winterstein-Theater

125 JAHRE THEATER IN ANNABERG UND BUCHHOLZ
Die große Geburtstagsfeier
Tag der offenen Tür
Kinderfest
Straßentheater
Sektempfang
Großes Gala-Programm
lange geburtstagsnacht
und viele weitere Geburtstagsüberraschungen
gemeinsam mit der Stiftung ETHOS
Sonntag
6
Mai
15.00 Uhr
Große Bühne
Ring N

MARTHA
Romantisch-komische Oper von Wilhelm Friedrich
Musik von Friedrich von Flotow
Dienstag
8
Mai
10.00 - 11.20 Uhr
Große Bühne
Gastspiel

ES LEBTE EIN KIND AUF DEN BÄUMEN
Gastspiel des Musiktheaters Rabenschnabl
der Kreismusikschule des Erzgebirgskreises
Donnerstag
10
Mai
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 6

MARTHA
Romantisch-komische Oper von Wilhelm Friedrich
Musik von Friedrich von Flotow
Freitag
11
Mai
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 7

DAS KÄTHCHEN VON HEILBRONN
Großes historisches Ritterschauspiel in fünf Akten
von Heinrich von Kleist
Samstag
12
Mai
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 4

FRAU MÜLLER MUSS WEG
Schauspiel von Lutz Hübner
Sonntag
13
Mai
19.00 Uhr
Große Bühne
Ring 1

MARTHA
Romantisch-komische Oper von Wilhelm Friedrich
Musik von Friedrich von Flotow
Montag
14
Mai
19.00 Uhr
Studiobühne

KONZERTEINFÜHRUNG

19.30 Uhr
Große Bühne
Ring K

9. PHILHARMONISCHES KONZERT
Werke von Gioacchino Rossini, Ottorino Respighi, Giovanni Bottesini und Sergej Prokofjew
Dirigent: GMD Naoshi Takahashi
Solisten: Alexandra Hengstebeck - Kontrabass, Florian Gmelin - Kontrabass
Erzgebirgische Philharmonie Aue