• Sissy aktuell
  • Der Kleine Muck aktuell
  • Carmen Oper unter Sternen aktuell
  • Martin Luther Bergmannssohn aktuell

Wir suchen Dich ...

... für ein Jahr im Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung beim Eduard-von-Winterstein-Theater für die Spielzeit 2017/2018 im Bereich Öffentlichkeitsarbeit.

Bewirb Dich unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
 

Sissy HP2 0802Sissy
Sissy, die Operette vor dem Film, die eine der berühmtesten und berührendsten Liebesgeschichten - nämlich die zwischen Kaiser Franz Joseph und Sissy - erzählt und das Publikum in wunderschönen Walzermelodien schwelgen lässt, ist das nächste Mal am Mittwoch, dem 23. August, um 17.00 Uhr zu erleben. mehr...
 

Muck webKlein aber oho!
Mit Hilfe von eines Paares Zauberpantoffeln und eines magischen Stöckchens, das verborgene Schätze findet, erlebt der Kleine Muck so manches Abenteuer. Wie er dabei der schönen Suleika und Achmit hilft, ist in "DER GESCHICHTE VOM KLEINEN MUCK" am Freitag, dem 25. August 2017, um 10.30 Uhr das nächste Mal zu erleben. mehr...

 

Carmen webCarmen - Oper unter Sternen
George Bizets Meisterwerk CARMEN ist als OPER UNTER STERNEN am kommenden Samstag, dem 26. August, zum letzten Mal in diesem Sommer bei den Greifenstein-Festspielen mit Tatjana Conrad in der Titelrolle zu sehen. Die Vorstelllung beginnt um 20.00 Uhr. mehr...
 

Martin Luther Bergmannssohn
Die Geschichte des Reformators erzählt in 11 Szenen. Zwölf Spieler in rund 50 Rollen, Live-Band, der Chor des Eduard-von-Winterstein-Theaters, die Kantorei St. Annen.
Die nächste Vorstellung ist am Sonntag, dem 27. August, um 20.00 Uhr in der St. Annenkirche Annaberg-Buchholz zu erleben. mehr...
 

Ein Hinweis:

Veranstaltung

SPIELPLAN


August | September | Oktober | November | Dezember | Januar | Februar | März | April | Mai | Juni



APRIL 2018
Sonntag
1
April
19.00 Uhr
Große Bühne
Ring 2

BLOSSOM TIME
Operette in drei Akten
Buch und Liedtexte von Dorothy Donelly, basierend auf der Operette
"Das Dreimäderlhaus" von Heinrich Berté, Musik von Sigmund Romberg unter Verwendung von Kompositionen Franz Schuberts
Deutsch von Nico Rabenald

Aufführungsrechte: Verlag Felix Bloch Erben, Berlin
Samstag
7
April
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 5

BLOSSOM TIME
Operette in drei Akten
Buch und Liedtexte von Dorothy Donelly, basierend auf der Operette
"Das Dreimäderlhaus" von Heinrich Berté, Musik von Sigmund Romberg unter Verwendung von Kompositionen Franz Schuberts
Deutsch von Nico Rabenald

Aufführungsrechte: Verlag Felix Bloch Erben, Berlin
Sonntag
8
April
17.00 Uhr
St.-Jakobi-Kirche Stollberg

FRÜHLINGSKONZERT
Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Richard Strauss und Paul Dessau
Dirigent: GMD Naoshi Takahashi
Solist: Francesco Lillo - Horn
Erzgebirgische Philharmonie Aue

19.00 Uhr
Große Bühne
Premierenring

DAS KÄTHCHEN VON HEILBRONN
Großes historisches Ritterschauspiel in fünf Akten
von Heinrich von Kleist
Mittwoch
11
April
19.30 Uhr
Große Bühne
Aktionstheatertag

DAS KÄTHCHEN VON HEILBRONN
Großes historisches Ritterschauspiel in fünf Akten
von Heinrich von Kleist
Donnerstag
12
April
18.00 Uhr
Große Bühne

15. SCHULTHEATERTAGE
Galaveranstaltung
Freitag
13
April
18.00 Uhr
Große Bühne

15. SCHULTHEATERTAGE
Galaveranstaltung
Samstag
14
April
19.00 Uhr
Kulturhaus Aue, Kleiner Saal

KONZERTEINFÜHRUNG

19.30 Uhr
Kulturhaus Aue

8. PHILHARMONISCHES KONZERT
DIE NEUE WELT
Moderiertes Konzert
Werke von Leonard Bernstein, Morton Gould, John Williams, Antonín Dvořák und George Gershwin

Dirigent: Masayuki Carvalho
Solist: Ronny Wiese - Saxophon
Erzgebirgische Philharmonie Aue

19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 4

DAS KÄTHCHEN VON HEILBRONN
Großes historisches Ritterschauspiel in fünf Akten
von Heinrich von Kleist
Sonntag
15
April
10.30 Uhr
Studiobühne

SPIELRAUM
DER KOCHENDE WOLF UND DIE GESTRICKTE OMA
Dresdner Firgurentheater Jörg Bretschneider
ab 4 Jahren

19.00 Uhr
Große Bühne
Ring 1

CABARET
Musical von Joe Masteroff und Fred Ebb
Musik von John Kander
Montag
16
April
19.00 Uhr
Studiobühne

KONZERTEINFÜHRUNG

19.30 Uhr
Große Bühne
Ring K

8. PHILHARMONISCHES KONZERT
DIE NEUE WELT
Moderiertes Konzert
Werke von Leonard Bernstein, Morton Gould, John Williams, Antonín Dvořák und George Gershwin

Dirigent: Masayuki Carvalho
Solist: Ronny Wiese - Saxophon
Erzgebirgische Philharmonie Aue
Freitag
20
April
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 7

BLOSSOM TIME
Operette in drei Akten
Buch und Liedtexte von Dorothy Donelly, basierend auf der Operette
"Das Dreimäderlhaus" von Heinrich Berté, Musik von Sigmund Romberg unter Verwendung von Kompositionen Franz Schuberts
Deutsch von Nico Rabenald

Aufführungsrechte: Verlag Felix Bloch Erben, Berlin
Samstag
21
April
19.30 - 22.30 Uhr
Große Bühne

SONNENALLEE
Schauspiel nach dem gleichnamigen Film von Leander Haußmann
Sonntag
22
April
11.00 Uhr
Foyer
Eintritt frei
Foyerbar geöffnet

PREMIERENSCHAUFENSTER
MARTHA
Komische Oper von Friedrich von Flotow

Das Regieteam stellt die neue Inszenierung vor.

15.00 Uhr
Kulturhaus Aue

LIEBE UND NATUR IN C-DUR
2. KLASSIK AM NACHMITTAG
Werke von Ferdinando Paër, Jean Sibelius und Franz Schubert

Dirigent: Markus Teichler
Erzgebirgische Philharmonie Aue

19.00 Uhr
Große Bühne
Ring 2

CABARET
Musical von Joe Masteroff und Fred Ebb
Musik von John Kander
Samstag
28
April
19.30 Uhr
Große Bühne
Ring 5

DAS KÄTHCHEN VON HEILBRONN
Großes historisches Ritterschauspiel in fünf Akten
von Heinrich von Kleist
Sonntag
29
April
10.30 Uhr
Studiobühne

SPIELRAUM
DORNRÖSCHEN oder ALLES BEGANN IN DER KÜCHE
Theater im Globus
ab 4 Jahren

19.00 Uhr
Große Bühne
Premierenring

MARTHA
Romantisch-komische Oper von Wilhelm Friedrich
Musik von Friedrich von Flotow