Suche nach
Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Mit dem Klick auf 'Alle akzeptieren' stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
› Datenschutzerklärung
essentiell   ? 
x

Diese Cookies sind essentiell und dienen der Funktionsfähigkeit der Website. Sie können nicht deaktiviert werden.
    Marketing   ? 
x

Unternehmen, das die Daten verarbeitet
Google Ireland Ltd
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
IE
Zweck der Datenverarbeitung
Messung, Marketing
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Zustimmung (DSGVO 6.1.a)
   



Termine

-alle- | August | September | Oktober | November | Dezember | Januar | Februar | März | April | Mai | Juni

SEPTEMBER 2022

Foyer
Sonntag, 11. September, 11.00 Uhr ohne Pause
Falstaff
Premierenschaufenster
Oper in zwei Akten von Michael William Balfe
Libretto von S. Manfredo Maggion
 
Rittergut Olbernhau
Sonntag, 11. September, 17.00 Uhr ohne Pause
Sommerkonzert
 
Bühne
Sonntag, 11. September, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Was geschah mit Baby Jane?
EIN PUPPENTHEATER-THRILLER
INSZENIERT VON OPERNREGISSEUR UND
PUPPENSPIELER NIKOLAUS HABJAN

GASTSPIEL DES SCHUBERT THEATERS WIEN

Bühne
Freitag, 16. September, 19.30 - 21.00 Uhr ohne Pause
Sarg niemals nie
Wiederaufnahme
Ein Musical zum Totlachen
Buch von Dominik Wagner und Jörn-Felix Alt, Musik von Christoph Reuter und Cristin Claas
ab 14 Jahren
Bühne
Premierenring
PREMIERE
 Samstag, 17. September, 19.30 Uhr ohne Pause
Falstaff
Oper in zwei Akten von Michael William Balfe
Libretto von S. Manfredo Maggion
Foyer
Sonntag, 18. September, 11.00 Uhr ohne Pause
Schwester Robert Annes Musical-Kurs
Premierenschaufenster
Eine One-Nonnenshow von Dan Goggin
Deutsch von Benjamin Baumann
 
Studiobühne
PREMIERE
 Sonntag, 18. September, 15.00 - 16.10 Uhr ohne Pause
Mei Harz braucht Lieder - Ein Anton-Günther-Abend
Ein Anton-Günther-Abend
von Richard Glöckner und Jasmin Sarah Zamani
 
Bühne
Sonntag, 18. September, 19.30 - 20.45 Uhr ohne Pause
Bach Brasil
EIN TANZTHEATER DES BRASILIANISCHEN
CHOREOGRAPHEN MARIO NASCIMENTO MIT DER
TANZCOMPAGNIE DER LANDESBÜHNEN IN RADEBEUL

GASTSPIEL DER LANDESBÜHNEN SACHSEN

Gastspiel
Mittwoch, 21. September, 09.00 - 09.50 Uhr ohne Pause
Die Eisbärin
Wiederaufnahme
Klassenzimmerstück von Eva Rottmann
ab 10 Jahren
 
Bühne
Aktionstheatertag
Mittwoch, 21. September, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Falstaff
Oper in zwei Akten von Michael William Balfe
Libretto von S. Manfredo Maggion
Bühne
Freitag, 23. September, 19.30 - 21.00 Uhr ohne Pause
Sarg niemals nie
Ein Musical zum Totlachen
Buch von Dominik Wagner und Jörn-Felix Alt, Musik von Christoph Reuter und Cristin Claas
ab 14 Jahren
Bühne
PREMIERE
 Samstag, 24. September, 19.30 Uhr ohne Pause
Schwester Robert Annes Musical-Kurs
Eine One-Nonnenshow von Dan Goggin
Deutsch von Benjamin Baumann
 
Kulturhaus Aue
Samstag, 24. September, 19.30 Uhr mit Pause
1. Philharmonisches Konzert
GROSSE ROMANTIK
Studiobühne
Sonntag, 25. September, 15.00 - 16.10 Uhr ohne Pause
Mei Harz braucht Lieder - Ein Anton-Günther-Abend
Ein Anton-Günther-Abend
von Richard Glöckner und Jasmin Sarah Zamani
 
Bühne
Ring 1
Sonntag, 25. September, 19.30 Uhr ohne Pause
Falstaff
Oper in zwei Akten von Michael William Balfe
Libretto von S. Manfredo Maggion
Gastspiel
PREMIERE
 Montag, 26. September, 10.00 Uhr ohne Pause
Zehn kleine Marzipanschweine
Klassenzimmerstück von Jörg Menke-Peitzmeyer
ab 14 Jahren
 
Bühne
Montag, 26. September, 19.30 Uhr mit Pause
1. Philharmonisches Konzert
GROSSE ROMANTIK
Kulturhaus Aue
Donnerstag, 29. September, 10.00 - 11.00 Uhr ohne Pause
Schülerkonzert
Musikalische Entdeckungen aus Pjotr Iljitsch Tschaikowskis Werken
für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren
Saigerhütte Olbernhau
Freitag, 30. September, 10.00 - 11.00 Uhr ohne Pause
Schülerkonzert
Musikalische Entdeckungen aus Pjotr Iljitsch Tschaikowskis Werken
für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren
 
Rathaussaal Buchholz
PREMIERE
 Freitag, 30. September, 20.00 Uhr ohne Pause
Ein Kind unserer Zeit
Nach dem Roman von Ödön von Horváth von Michael Stacheder

Öffnungszeiten

Servicebüro
Markt 9

09456 Annaberg-Buchholz

Tel. 03733.1407-131
service@erzgebirgische.theater

Montag bis Freitag:
9.00 – 13.00 und
14.00 – 18.00 Uhr

Kulturraum Erzgebirge Mittelsachsen Gefördert durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
als regional bedeutsame Einrichtung.